Telefon
03362 / 88 02 95
Adresse & Anfahrt
zentral in Woltersdorf
03362 / 88 02 95

Rechtsanwalt Jan Manshardt

Fachanwalt für Strafrecht

Mein Name ist Jan Manshardt und ich arbeite in Woltersdorf als Rechtsanwalt. Für meine Klienten bearbeite ich die verschiedenen Rechtsangelegenheiten, die das tägliche Leben so mit sich bringen. So vertrete ich sie im Arbeitsrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Versicherungsrecht und Strafrecht. Im Strafrecht führe ich seit 2005 den Titel des Fachanwalts, der von der Anwaltskammer vergeben wird und die besonderen Kenntnisse in diesem Fachbereich ausweißt.

Die Kanzlei betreibe ich zusammen mit meinen zwei Kollegen Hendrik Stula und Philipp von Gayl. Beide sind ebenfalls Fachanwälte und zwar für Sozialrecht und für Verkehrsrecht. Damit können wir unseren Klienten ein sehr breites Spektrum an Rechtskompetenz bieten und die meisten Fälle des täglichen Lebens auf hohem fachanwaltlichen Niveau bearbeiten.

Neben unserer Arbeit in Woltersdorf sind wir auch in unserer Kanzlei in Berlin-Mitte anzutreffen. Hier arbeiten wir in direkter Nähe zu vielen Berliner Gerichten und Behörden und können so von der zentralen Lage und kurzen Wegen profitieren.

Besuchen Sie auch die Webseite unserer Rechtsanwaltskanzlei in Berlin.

Schwerpunkte meiner Arbeit

  • Allgemeines Strafrecht (z.B. Körperverletzung oder Eigentumsdelikte)
  • Jugendstrafrecht (bei Jugendlichen von 14 Jahren bis 17 Jahren)
  • Verkehrsstrafrecht (z.B. Gefährdung des Straßenverkehrs)
  • Personenversicherungsrecht (z.B. Berufsunfähigkeitsversicherung, Unfallversicherung)
  • Sachversicherungsrecht (z.B. Gebäudeversicherung, Fahrzeugversicherung)
  • Haftpflichtversicherungen (z.B. Betriebshaftpflicht)
  • Arbeitsrecht (z.B. Kündigung von Arbeitsverhältnisses)
  • Vertragsrecht (z.B. Prüfung von Verträgen)

Werdegang

  • 1990-1995 Studium der Rechtswissenschaften in Göttingen
  • 1995-1996 Tätigkeit am Lehrstuhl Prof. Dr. Bogs für Öffentliches Recht an der Universität in Göttingen als wissenschaftlicher Mitarbeiter
  • 1996-1998 Referendariat beim Kammergericht
  • 1999 Zulassung als Rechtsanwalt in Berlin
  • 2005 Fachanwalt für Strafrecht